Pressemitteilung: 
Erfolgreicher Campustag

10.10.2017

Am heutigen Tag fand als Begrüßungsveranstaltung für die neuen Studierenden der Universität Rostock der Campustag 2017 auf dem Gelände des Ulmencampus statt. Der StudentINNenrat und der Allgemeine Studierendenausschuss hatten zu dieser Veranstaltung eingeladen.

Umfangreiche Einführungsveranstaltungen, Beratungen durch Fachschaftsräte, diverse Stände gemeinnütziger Organisationen und Unternehmen und ein buntes Kulturprogramm prägten den Tag. Die scheidende AStA-Vorsitzende Katharina Wilke zeigte sich begeistert: „Einer der schönsten Campustage, den ich erlebt habe. Mit zwei regionalen Bands und den bundesweit bekannten Headlinern „Edgar Wasser“ und „Grossstadtgeflüster haben wir ein tolles letztes Open-Air-Konzert in Rostock gefeiert!“ StuRa-Präsidentin Jacqueline Dejosez ergänzt: „Neben der großen Party müssen wir aber auch hervorheben, dass wir ein umfangreiches Angebot an studentischen und universitären Einrichtungen auf dem Campustag hatten, die unseren neuen Kommilitoninnen und Kommilitonen den Einsteig in den neuen Lebensabschnitt erleichtert haben. Auch das Studentenwerk hat dabei einen großen Beitrag geleistet.“ „Besonders gut wurden auch dieses Jahr die „Ersti-Beutel“ des AStAs angenommen. Hierbei war besonders der vom AStA, der Universität und dem Studentenwerk herausgegebene „Studi-Kalender“ ein Highlight“, resümiert Pressereferent Danny Schmidt.

Der Campustag der Rostocker Studierendenschaft ist eine feste Instution zu Beginn des Wintersemesters. Jeden Oktober werden die neuen Studierenden der Universität Rostock mit einem großangelegten Programm begrüßt. Am diesjährigen Campustag nahmen ca. 5000 Menschen teil. Er verlief störungsfrei.

Posted by Daniel Löst on in Allgemein

Kategorien